Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

huskyweb.ch - Schlittenhunde

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Am 2.2. heiratet mein Kumpel Fritz - ganz spontan nun doch kirchlich! Der alte Haudegen... Zunächst heißt es: nie und nimmer hab ich nie nix mit Gott und Gotteshaus zu tun und nun wird er doch buchstäblich vor den Altar geschleift. Na ja, da beißt die Maus keinen Faden ab - ich gönn es ihm. Für uns Boys heißt das allerdings, dass wir jetzt planen müssen, wie wir das mit den "Überraschungsaktionen" machen. Welche wir beim Standesamt machen und welche beim Kirchhof. Ganz klassisch wollen wir einen Hochzeitsstreich machen, das ist klar: Das Auto wird komplett in Klarsichtfolie eingewickelt - Nachhaltigkeit hin oder her. Nur Reis werfen hab ich allen von den klassischen Bräuchen verboten. Wir müssen uns sputen und ein gutes Entertainment Programm herbeizaubern. Wir planen für den Raum Berlin by the way. Nichts ist schlimmer, als aus der Kirche zu kommen, an seinem Sekt zu nippen und dann erst mal beim Puppenwickeln zu zusehen... Sorry, aber echt! Welche klassischen Bräuche könnte man ein wenig modernisieren?
in Hochzeiten von Beginner  
User- Statistik
Fragen: 16 Antworten: 26 Kommentare: 0

1 Antwort

Punkte 0
Bei der Hochzeit meiner Mutter  da war ich vier) gab es das klassische Baumstammsägen, was einerseits für Teamplay in der Ehe steht und andererseits für Kompromisse etc. - das klassische "wer ist hier der Boss?"
Das finde ich allerdings nicht so unterhaltsam, weil nicht mehr geschieht, als dass sie sägen. Oder ein Herz aus einem Laken schneiden mit einer Minischere.
Die Blechdosen Aktion finde ich super, würde die machen.
An Aktionen / Entertainmentprogramm auf jeden Fall eine Brautentführung! Das hat eine lange Tradition und lässt sich gut mit Alkohol kombinieren. Wenn man eine Go Pro anschließt, könnte man eine Art Live Stream zu den  Zurückgebliebenen senden. Die sollten mit frischen Früüchten und Süßigkeiten getröstet werden, während sie dem Ehemann bei der Jagd nach der Frau zusehen. Man könnte auch ein Wettbureau aufmachen (vllt. von Kindern geleitet), wo die Leute wetten abschließen, wann die Braut gefangen wird.
Für die Spiele lieber mal auf https://www.hochzeitsinfos-berlin.de/hochzeitsspiele/ schauen. Die haben zwar auch das Baumstammsägen erklärt, aber ich finde die Idee mit dem Beine ertasten ganz pfiffig. Vielleicht kann man das ja auch mit Händen machen - dann ist es weniger sexuell aufgeladen.
von Experte