Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

huskyweb.ch - Schlittenhunde

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 12/2019
  1. gonzola

    1049 Punkte

  2. Papayas

    958 Punkte

  3. Leme1989

    824 Punkte

  4. Kineko312

    820 Punkte



7,543 Fragen

21,745 Antworten

108 offene Fragen

649 Kommentare

21,215 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Schönen Sonntag an alle.

Ich wollte mal fragen, ob jemand von euch Erfahrungen mit Design Leuchten hat. Hat jemand so eine zu Hause und kann mir ein paar Ideen und Tipps geben?

Wir möchten nämlich eine neue Lampe für das neu renovierte Wohnzimmer kaufen. Allerdings haben meine Eltern da nicht so ein gutes Händchen dafür und somit darf ich mich um die Aufgabe kümmern. :-) Es darf schon etwas Auffälligeres sein, am besten mit speziellem Lichtdesign. Weiß jemand, wo man am besten nach solchen Leuchten sucht und die kaufen kann?

Danke schon mal für die Tipps und Hilfe! (PS: Ich würde mich auch über Anregungen und Erfahrungen beim Einrichten freuen )
in Sonstiges von Beginner  
User- Statistik
Fragen: 5 Antworten: 22 Kommentare: 15

2 Antworten

Punkte 0

Eine Design-Leuchte also ....
die durchaus auch was Auffallendes sein darf .....

Wollen Deine Eltern eine Wohnzimmerleuchte für sich oder wollen sie eine für andere?
Denn selbst die auffallendeste Wohnzimmerleuchte ist nach 6 Monaten nicht mehr auffallend, wenn man sie immer "um sich" hat. 

Vielleicht ist es gerade in einem Wohnzimmer sinnvoll eine gute Leuchte für den tatsächlichen Bedarf zu haben. Zum Beispiel eine solche zum Lesen, die Schatten vermeidet und deren Lichtspektrum die Augen schont ... Gerade für Eltern ist gutes und gesundes Licht meist viel wichtiger, als dass die Lampe für andere Menschen außergewöhnlich ist. Denn auch für diese ist sie nur beim ersten Besuch außergewöhnlich.

Klar gibt es Menschen, die gerne nach der Devise "mehr Schein als Sein" leben, aber es gibt auch Menschen, die einfach nur für sich etwas "Gutes & Schönes" haben möchten, das nur ihrem eigenen Geschmack und Bedarf entspricht. Auch wenn das vielleicht die Kinder als "kein glückliches Händchen" ansehen nur weil deren Geschmack oder ihre Prioritäten ein wenig anders sind.

Was nützt die tollste und auffallendste Design-Lampe, wenn man damit nicht glücklich ist? 

Nun, wie auch immer. Tolle Design-Lampen bekommt man bei einem der führenden Licht & Design Online-Shops in Deutschland: Skapeze. Und für besonders gutes & gesundes Licht ist Philips ein wahrer Spezialist und perfekter Ansprechpartner (auch wenn man sich hier vielleicht ein wenig mehr Zeit nehmen muss, ist es das bestimmt Wert). Vielleicht macht Ihr auch nach dem Philips-Vorbild einen echten Beleuchtungsplan und erreicht so, mit oder ohne Design-Lampen, genau das was Deine Eltern benötigen. Viel Spaß dabei !!

von  
0
Danke für die Antwort! :-) Nein, die Leuchte soll für zu Hause sein, eben für das Wohnzimmer. Aber wir haben oft Besuch hier, deswegen wollten meine Eltern etwas Schöneres haben, und nicht einfach eine Lampe aus dem einfachsten Möbelgeschäft. Wie du sagst, sollte die Leuchte schon recht hell sein. Es wäre aber schön, wenn man mit dem Licht auch etwas spielen kann, um so, je nach Gemütlichkeitslage, die Helligkeit anzupassen. Und ich bin froh, dass meine Eltern mich mit der Suche beauftragen. Es ist immerhin auch nicht das erste Mal, dass ich ihnen beim Einrichten helfe. Ich überlege sogar, irgendwas mit Inneneinrichtung zu studieren, oder Architektur. Danke jedenfalls für die vielen Tipps und Erfahrungen. Ich werde mich da gleich mal einlesen.
Punkte 0

Eine Designerleuchte muss, denke ich, nicht in jedem Fall total auffällig und schrill sein. Die Geschmäcker sind natürlich individuell verschieden und das ist auch bei Designern so. Manche lieben auffällige Formen und knallige Farben, wieder andere setzen auf moderne, minimalistische und zeitlose Designs. Für letzteres halte ich Holy Trinity Lights zum Beispiel für ein gelungenes Beispiel. Ob das was für euch sein könnte, müsstest du schauen. Ansonsten kannst du dich auch bei Instagram und so mal umsehen, um zu schauen, was es für ein Angebot gibt und was euch zusagen würde.

Ich würde, wie Frida es auch empfiehlt, dazu raten, dass ihr euch wirklich Zeit nehmt, die verschiedenen Möglichkeiten auf euch einwirken lasst und erst dann eine Entscheidung trefft. Bei mir ist es oft so, dass solche Gedanken erst mal reifen müssen. 

von Fortgeschritten  
0
Auch dir danke für die Antwort. Schrill sollte die Leuchte auch nicht sein. Sogar eher schlicht, einfach etwas Schönes, das sich gut mit anderen Dingen kombinieren lässt. Nur weil es eine Leuchte für das Wohnzimmer sein soll, heißt es nicht, dass man sie in ein paar Jahren nicht irgendwo anders nutzen kann. Eine schöne Design LED Leuchte wird sicher überall gut hinpassen. Danke auch dir für die Tipps, das werde ich mir gleich mal ansehen. Hast du denn damit auch Erfahrungen bzw. woher kennst du das denn? Und Zeit nehmen wir (eher ich :-)) uns allemal.
0
Es geht ja nicht nur darum, dass man eine Lampe eventuell mal in einen anderen Raum stellen will. Es kann ja auch sein, dass ins Wohnzimmer mal ein neues Sofa oder ein neuer Teppich reinkommt und da sollte das Konzept der Raumgestaltung und Ausleuchtung dann ja nach wie vor stimmig sein. Egal, ob man auf eine einheitliche Linie, bewusste kleine Stilbrüche oder anderes setzt, der Gesamteindruck muss passen.

Auf die Leuchten von Holy Trinity Lights bin ich über den Red Dot Design Award aufmerksam geworden und habe dann ein Auge auf sie geworfen. Ich finde es höchst ansprechend, wie sich Design und Zweckmäßigkeit da gegenseitig ergänzen. Ja, schau dich ruhig auch mal im Netz um!
0
das stimmt. Man kann ja nie wissen, was in Zukunft passiert. Aber ich glaube, dass wir dann mit so einer Leuchte eine gute Wahl treffen werden, denn die passt glaub ich jedes Wohnkonzept gut rein. Mir gefällt das Design auch recht gut und finde, dass es schon einiges her macht (mir sind diese Ringe zum Auf- und Zuschieben direkt ins Auge gefallen. :-)) Das ist etwas, was man sonst wirklich noch nirgends gesehen hat und ich glaube, dass damit das Wohnzimmer auch richtig gemütlich wird, weil es sich um ein schönes LED Licht handelt, dass gelblich ist. Danke dir nochmal für die Antworten. Bin schon gespannt, wie gemütlich unser Wohnzimmer noch so wird. :-)