Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

huskyweb.ch - Schlittenhunde

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 12/2019
  1. gonzola

    1049 Punkte

  2. Papayas

    958 Punkte

  3. Leme1989

    824 Punkte

  4. Kineko312

    820 Punkte



7,548 Fragen

21,765 Antworten

108 offene Fragen

651 Kommentare

21,215 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo! Ich bin gerade die Onlinekäufe meiner Tochter durchgegangen und habe gesehen, dass sie sich "CBD Öl" bestellt hat. ... das wird doch aus Cannabis hergestellt oder? Ist das überhaupt legal? Danke und lg
in Gesellschaft von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 49 Antworten: 87 Kommentare: 0

6 Antworten

Punkte 0
Servus,

wie alt ist deine Tochter denn, wenn ich fragen darf?

Prinzipiell ist das CBD-Öl in Deutschland legal zu kaufen. Es enthält nur einen sehr geringen Anteil an THC und wird somit nicht als "gefährlich" angesehen.

Sofern deine Tochter also schon alt genug ist, um sich über sowas zu informieren (ab 15 würde ich sagen), musst du dir da gar keine Sorgen machen. Sollte sie sogar schon älter sein, finde ich es übrigens fragwürdig, ihre Onlineeinkäufe zu überwachen...

Ich würde dir empfehlen, dich einfach mal über diese Art der Produkte zu informieren - die können wirklich einige Beschwerden lindern. Infos dazu findest du zum Beispiel auf dieser Seite: https://greendom.de/

Alles Liebe!
von Fortgeschritten  
Punkte 0
Also laut meinem Anbieter ist CBD Öl in Österreich legal, in Deutschland aber nicht. Sie bewerben es ja auch aktiv als legales Marihuana, aber erwähnen immer dass es nicht für den Konsum gedacht ist
Prinzipiell findest du aber die Infos zu legalem Cannabis in Österreich hier https://magu-cbd.com
von  
Punkte 0
CBD oder auch Cannabidiol ist eine legale Substanz, die einen verschwindend geringen Anteil an THC enthält und genau deshalb ist sie legal erhältlich.

 Ich habe mich vor kurzem auf https://www.cbd-cannabidiol.de/cbd-oel gut darüber schlaugemacht und rate dir dasselbe zu machen, weil du so einen wirklich klaren Überblick behalten kannst und viele Infos sammeln, die hilfreich sind. Es enthält nahezu alle essenziellen Nährstoffe für den menschlichen Körper, deswegen ist es so Wertvoll und voll komm empfehlenswert.
 Es lohnt sich einen Blick zu werfen, wenn man mehr erfahren will.

 Grüß
von Experte  
Punkte 0

Ja, es ist legal, weil kein TBC drin enthalten ist. Das ist das Zeug mit der berauschenden Wirkung. Wenn ihr mehr Infos zu CBD-Öl und Co haben wollt, schaut mal hier vorbei http://www.cbdforumdeutschland.de/.

von  
Punkte 0

Hi, in CBD Öl ist quasi kein THC enthalten, was die berauschende Wirkung hervor ruft. Also ist das legal :) Bei weiteren Fragen kannst du auch hier nachlesen http://cbdforumdeutschland.de/

von  
Punkte 0

Ziemliche Grauzone in Deutschland, aber durch das CBD Öl, welches hier im Lande erhältlich ist, bekommst Du keine Probleme. Das CBD Öl ist keineswegs berauschend, da der dazu benötigte Wirkstoff THC fehlt, also nicht enthalten ist. Lediglich der Wirkstoff CBD, der auch aus der Blüte des Hanfs gewonnen wird, ist enthalten. Dieser hat lediglich eine beruhigende Wirkung auf den Körper und den Geist, ähnlich wie bei Beruhigungstees etc. Also völlig harmlos. In der Schweiz bekommt man diese übrigens höher dosiert (siehe hier: https://www.smokinggrasshopper.ch/) und mit einen ganz geringen THC Inhalt. Ebenfalls nicht berauschend, aber zum Behandeln verschiedenster Symptome besser geeignet. Leider auch nur innerhalb der Schweiz legal, also sollte man das mal dort im Urlaub oder auf der Durchreise testen.

von Einsteiger