Bei uns kostet fragen nichts!
Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.


NEU: Sprüche und Witze auf gefragt.net/gesagt
Close Sidebar
Total User Online: 5
Mitglieder: 0 Gãste: 5


Werbung

huskyweb.ch - Schlittenhunde


Mach Mit! Kostenlose Views für die eigene Homepage sammeln(Getestet uns als seriös entfunden)

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 01/2022
  1. Papayas

    1463 Punkte

  2. gonzola

    1188 Punkte

  3. Kineko312

    863 Punkte

  4. Mattilli

    826 Punkte



8,834 Fragen

26,122 Antworten

184 unbeantwortete Fragen

829 Kommentare

21,483 Nutzer

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
0 Punkte

Da ich mir in gewissen Situationen im Leben selbst enormen Druck mache, stehe ich oft unter großem Stress. Wenn ich Vorträge halten muss oder eine Präsentation habe, ist es schon Tage vorher sehr schlimm. Ich habe schon versucht mit viel Sport einen Ausgleich zu schaffen, hilft leider auch nur bedingt. Mir wurde vorgeschlagen meinen Körper zusätzlich mit natürlichen Mitteln zu unterstützen damit dieser besser mit dem Stress umgehen kann. 

Shyx soll in dieser Situation sehr gut helfen. Hat jemand hier eventuell Erfahrungen mit Shyx gemacht?

Was könnte ich noch unternehmen um meinen Stress zu reduzieren? Was hilft noch gegen Stress? Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

in Gesundheit von Fortgeschritten (381 Punkte)  
User- Statistik
Fragen: 10 Antworten: 103 Kommentare: 65

Deine Antwort

Bitte sachlich und kompetent antworten. Missbrauch führt zum Ausschluss.
HTML-Tags werden ignoriert und angezeigt.
Your name to display (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

3 Antworten

0 Punkte

Mit dem genannten Mittel habe ich keine Erfahrung. Vielleicht wäre Progressive Muskelentspannung oder regelmässige Meditation noch eine Möglichkeit dein Stresslevel zu reduzieren?

von Experte (826 Punkte)  
Danke für deine Antwort.
Ich habe mir auch schon progressive Muskelentspannung angesehen, habe mir auch schon ein paar Videos über Meditation angesehen und probiere das jetzt auch hin und wieder aus. Ist zwar nicht sonderlich professionell von mir aber Hauptsache es hilft. Vielleicht kann ich das auch in Zukunft noch etwas ausbauen und mir eventuell mal ein paar Tipps bei einem Kurs holen. Denke das werde ich aber noch mit anderen Maßnahmen intensivieren.
0 Punkte

Hallo Zyno, ich kenne diesen ständigen Stress nur zu gut…ich bin auch immer irrsinnig schnell von allem und jedem gestresst…mir hat geholfen, generell mal Entspannungsübungen zu machen und so auch ein wenig herunterzukommen…trotzdem tue ich mir noch schwer beim Einschlafen – da denke ich an alles mögliche und obwohl ich hundemüde bin, schaffe ich es nicht, einzuschlafen. Ich finde es gut, dass du da mehr Initiative ergreifst und deine Situation verbessern möchtest. Gib mir bitte Bescheid, falls du etwas gefunden hast, das dir hilft! :-D Hat dir das Mittel dein Arzt empfohlen?


von Beginner (133 Punkte)  
Ich probiere die Tipps von hier mal alle aus. Also sowohl die Tipps mit der progressiven Muskelentspannung als auch Meditation bzw. Entspannungsübungen. Ich fasse Meditation und Entspannungsübungen mal zusammen, auch wenn da natürlich ein Unterschied ist. Wie auch oben schon in meiner Antwort probiere ich das mal alles aus und dort wo ich glaube es könnte mir helfen, versuche ich das etwas professioneller zu machen. Also zumindest mal in eine Stunde zu gehen oder einen längeren Kurs zu machen. Denke so bekommt man dann auch Tipps und sieht Übungen, die man dann auch selbst zu Hause machen kann. Danke für deinen Tipp.
0 Punkte

Ja ich werde noch weitere Maßnahmen ergreifen. Dachte nur zur Unterstützung von innen könnte ich das Mittel nehmen. Ich denke es ist wichtig eine andere Einstellung zu bekommen, damit man mit dem Stress dann auch besser umgehen kann.

Mir wurde das Mittel in der Apotheke empfohlen als ich dort meine Situation erörtert habe. Ich probiere es mal aus und hoffe es hilft mir.

von  
Es ist ja auch ein natürliches Mittel, soweit ich das nachlesen konnte. Das wäre mir persönlich wichtig. So etwas ist mir deutlich lieber als irgendetwas Chemisches. Danke jedenfalls für den Hinweis. Vielleicht könntest du dich ja mal irgendwann bei mir melden und von deinen Erfahrungen berichten. Ich würde mich freuen! Alles Gute weiterhin. :-)
Ja das ist ein natürliches Mittel. Möchte da auch gerne mit sanfteren Methoden starten und eben nicht gleich Medikamente nehmen. Denke wenn man da auch mehrere Dinge gleichzeitig macht, hilft es genauso gut, wenn nicht sogar besser, als wie wenn man alles gleich lässt und nur eine Tablette von irgendwas nimmt.
Ich nehme Shyx jetzt neben all den anderen Maßnahmen. Auch wenn ich bei der Meditation und den Entspannungsübungen noch Luft nach oben sehe und ich einiges verbessern kann, haben mir die ganzen Maßnahmen schon sehr gut geholfen. Ich nehme das Mittel jetzt schon gut zwei Wochen und finde schon, dass sich da etwas tut. Zumindest die Nervosität schon weit vor einem Vortrag ist weniger. Denke das dauert auch bis sich das alles gelegt hat. Ich werde aber definitiv mal für längere Zeit dabeibleiben. Ich nehme das Mittel weiter und versuche da auch noch mehr bei den Entspannungsübungen zu lernen. Hoffe es verbessert sich dann immer weiter wie bisher. Bin jedenfalls guter Dinge. Danke für deine Hilfe.